Raster Locke - Jolly Bob

Raster Locke - „Jolly Bob“ - Exklusiv Interview und Fotoshooting in Zürich
Das kleine Schwarze hat einen großen Bruder, Raster Locke. Doch Raster Locke ist nicht irgendjemand, sein Künstlername ist „Jolly Bob“, er ist ein Internationaler Star in der Musik- und Filmszene. Das ist auch der Grund warum das kleine Schwarze ihn sehr selten sieht, um so intensiver sind die Begrüßungen!


Nach viel gut zureden hat dann das kleine Schwarze ein exklusives Fotoshooting mit dem Star ermöglicht. Wir sind dafür nach Zürich in ein Nobelhotel gefahren und haben Ihn dort getroffen.

Doch erstmal mussten die beiden Ausschlafen, wie „Jolly Bob“ meinte,: „Vor dem Mittag kann man doch nicht aufstehen!“






Wie uns Raster Locke mitteilte ist jegliche Weiterverwendung dieser Bilder durch dritte untersagt und wird von seinem Agenten mit aller härte des Gesetzes verfolgt, wenn es sein muss werden auch mal russische Schläger angagiert. Letzteres hatte uns nur sein Agent gesagt, „Jolly Bob“ bestreitet das vehement: „Solche Methoden setzen wir natürlich nicht ein!“

Natürlich wollten wir auch den größten Gerüchten auf den Grund gehen, deswegen haben wir gefragt was denn nun unter der Mütze sei. „Jolly Bob“ antwortete nur „Na das was unter eine Afro Safari Hut gehört… RasterLocken! Kein Dope, Kein Gras!“

Natürlich fragten wir auch ob er selbst Drogen nehmen würde. Er antwortete aufgebracht „Natürlich, die Liebe meiner Fans und aller mir nahe stehenden Personen! Aber wenn du meinst, ob ich illegale Drogen nehme, so muss ich sagen, NIEMALS!“
Wärend er dieses sagte, drehte er sich gerade eine nach vorne hin immer breiter werdende Zigarette. Wie er versicherte, natürlich nur THC freies Gras, aber in seiner Szene macht man das halt so. Gras gehöre zum Grundnahrungsmittel! Meist aber in frischer Form zum direkten Verzehr!

Als wir fragten an welchem Film er derzeit arbeite, schaute er uns entsetzt an und meinte mit verschwörerisch klingender Stimme: „Ich bin hier nur zum Urlaub machen! Die Gerüchte über einen Film über Schweizer Bergbauern die irgendwas illegales anbauen und ein Kommissar ihnen auf die schliche kommt, sind alle aus der Luft gegriffen.“

In diesem Sinne, vielen Dank an Raster Locke und das kleine Schwarze, ohne das es nicht dieses Interview und Fotoshooting gegeben hätte.

Links

Impressum

Claus Rothe

Hohenhöfen 1c
37581 Bad Gandersheim
& Pfälzer Wald

Mobil: +49 176 81188859

E-Mail: post@...