Jeronimo

Er ist der Bruder vom kleinen Schwarzen und damit natürlich auch von „Jolly Bob“. Er ist ein Lebemann, immer am Party machen und versucht verzweifelt zum Film zu kommen. Derzeit ist er bei seinem Bruder dem kleinen Schwarzen untergeschlüpft, da er wieder mal sein ganzes Geld auf den Kopf gehauen hat und er gerade wieder keinen Job findet.
Das liegt wohl auch ein wenig an seinen Job. Er versucht sich wie sein großer Bruder in der Schauspielerei. „Jolly Bob“ hat ihm auch schon einige Rollen organisiert.
Allerdings waren seine größten Rollen bis jetzt nur einen Besoffenen zu spielen (er hatte dieses sehr ernst genommen und es realistisch gespielt, man könnte auch sagen, das Jeronimo total betrunken am Set erschien) und einmal einen geistig verwirten mit ADHS zu spielen.
Sicher hat er beide Rollen gut gespielt, leider aber sich kein Stück ans Drehbuch gehalten. Das liegt aber wohl auch daran, dass er sich nichts merken kann.



Jedenfalls freut sich jeder, dass er da ist! Er bringt Leben in die Bude wie kein anderer. Außerdem bringt er sein Umfeld ständig zum Lachen. Auch wenn meist nicht mit Vorsatz. Das liegt wohl an seiner Art, immer ein wenig verpeilt, nur „Scheiße im Kopf“ und immer in Bewegung.


Links

Nici

Impressum

Claus Rothe

Hohenhöfen 1c
37581 Bad Gandersheim
& Pfälzer Wald

Mobil: +49 176 81188859

E-Mail: post@...