Herzlich Willkommen

Ab sofort habe ich meine Webseiteninhalte aufgesplittet und neu angefangen.

Modellbahn geht hier weiter:
www.dertick.de

und Mountainbike und Nonsens geht hier weiter:
www.raving-mad-racing.de


News

2010-05-27: Singletrail WE in Fiesch [UPDATED] (News)

Am 21.05. bis 23.05. fuhr Raving Mad Racing mit Patrick zusammen nach Fiesch!
Eigentlich sollte es zum Saisonauftakt nach Winterberg gehen. Da dort aber die Dirtmasters statt fanden, hat man sich schnell um entschieden. Es sollte noch nichts zu heftiges sein wegen der Schulterverletzung des Teamfahrers, also ging die Sucherei los, denn das Wetter sollte ja auch passen. Nach ein wenig suchen fiel die Entscheidung auf den Bikepark Bellwald, da gibt es auch zig Kilometer Lift-Supportet Singletrails. Deswegen fiel dann auch die Wahl der Unterkunft auf Fiesch.
Dumm nur das der Lift in Bellwald erst am 12.06. öffnet. Also wurde es ein pures Singletrailwochenende.

Spätestens bei der Reiseplanung wurde plötzlich klar, warum Bellwald so spät aufmacht. Die meisten Pässe in der Gegend waren noch zu. So auch der Grimselpass und der Furkapass. Einen hätten wir überqueren müssen. Also mussten wir statt über den Pass fahren mit der Bahn unten durch fahren. 15,7km lang durch den Furka-Tunnel.


Ein Traumpanorama erwartete uns hier! Nur dumm das oben noch so viel Schnee lag und das bei 20°C! Stellenweise kamen wir kaum durch, so waren so einige sicher super Abfahrten versperrt. Deswegen hatten wir uns dann auch nur auf den Lift in Fiesch konzentriert, statt die Kombikarte für die Region zu nehmen.
Eggishornlift von Fiesch nach Fiescheralp und zum Eggishorn (Die Gondel ab Fiesch packt 100 Personen / 7500kg!)
Riederalpbahnen von Ried-Mörel nach Riederalp
Bettmeralpbahnen von Betten nach Bettmeralp
Bellwald -> Sportbahnen

Wer Topografische Karten lesen kann, wird hier schon vor entzücken jubeln!
Mountainbikeland CH Fiesch
Und einen Tourenplan gibt’s auch noch hier:
Tourenguide



Wir wurden nicht enttäuscht! Schon allein die DH Strecke in Fiesch und der Wichtelmännerweg waren ordentlich. Wirr fühlten uns Stellenweise stark an Wildbad erinnert. Steil war es auf jeden Fall auch! Immerhin auf 6km 1100hm! Die Bremsen kochten und die Finger wollten schon bald nicht mehr. So ist es nicht verwunderlich das wir es in 2,5 Tagen nur 10x runter geschafft haben. Machte zusammen aber eh schon 11.700hm die wir vernichtet haben! Insgesamt haben wir 5 verschiedene Wege ausprobiert. Wobei uns 2 Wege doch stark Nerven gekostet haben. Wir sind erstmal nach Westen und wollten die Zik-Zak-Linien nach Lax runter. Laut Karte alles ganz einfach! Nur ein wenig den Fahrweg von Fiescheralp nach Bettmeralp und dann runter… Dumm nur das oben noch genug Schnee lag und der weg runter, bis zum Anfang vom Trail… Sagen wir es mal so, in Eiswasser baden macht weniger Spaß als im Schnee zu versinken, aber wir haben trotzdem beides machen dürfen.
Aber die Mühe wurde entlohnt, der Weg war super. Auch wenn der Rückweg nach Fiesch irgendwie nicht für Mountainbiker ausgeschildert war. So mussten wir wieder Höhenmeter gut machen um zurück zu kommen. Beim zweiten Versuch dachten wir, wir seien ein wenig schlauer. So hatten wir es dann versucht weiter unten zu queren. Der Weg sah leicht abschüssig aus. Super dachten wir uns. Schnee war da auch keiner, nur ging der Weg zwar in Summe wohl runter, da es aber ständig technisch rauf und runter ging war es richtig anstrengend. Es ging immer auf dem Deich eines „Grabens“ lang. Der Weg sah mehr durch Kühe ausgetreten aus, als alles andere.



Von Fiescherstaffel aus gab es noch zwei andere Wege die wir erkundet hatten. Sehr nette Angelegenheit. Das wäre zwischendurch was für die AWP Jungs gewesen (Aus dem IBC) so ging es auf „Höhengleichen“ Wegen weit rüber in ein anderes Tal. Dumm nur das in Summe Höhengleich auch wieder ganz schön viele Wellen bedeuten konnte. Doch es war längst nicht so anstrengend wie zuvor Richtung Lax.



Zum Schluss ging es dann wieder durch den Furkatunnel nach Hause. Für mich als Modellbahnbegeisterter auch was richtig feines. Denn das ist eine Schmalspurbahn! 1000mm Spurweite mit Zahnradetappen. Früher gab es wohl eine separate Furka – Oberwald Bahn. Heute gehört das alles zur Matterhorn-Gotthard Bahn. Die Strecke über den Furkapass wird gerade wieder Betriebsbereit gemacht. Hier kann man im Sommer mit der Zahnrad-Dampflock über den Pass (Realp – Oberwald genauso wie der Autozug durch den Furkatunnel)!


2010-05-26: Adolf / Robin Hood / Virales Marketing (Youtube News)

Walter Mörs schöner Song über Addi! ;)






Diese Scheiß wehrerei geht mir echt auf den Sack!




Virales Marketing

2010-05-25: Cedric Garcia (Youtube News)

Ich mag ihn und seinen Style einfach!




Beides aus der NWD Reihe... Also für volle Quali ins Regal greifen!


Seite zurück [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] Seite weiter

Links

Claus Rothe
Buchautor aus Berlin

Tagesschau

Heise (IT-News)

Golem (IT-News)

Chuck Norris Facts

Ruthe (Cartoons)

Nicht Lustig! (Cartoons)

Titanic - Satiremagazin

Kurt Krömer (Komedien)

Brocken Comedy

MTB-News

Freecaster - Extremsport TV

Gäsbockbiker
DER Marathon

Deutsche Initiative Mountainbike

Singletrailskala

Magic Maps
Topografische Katen 1:25.000 für Windows und Windows Mobile

Trekbuddy
GPS Software auf JavaBasis (Symbian, Android, WindowsMobile)

Mobile Atlas Creator
Erzeugt GPS Karten für Mobile Geräte (BEI DEN MEISTEN QUELLEN NICHT LEGAL!)

Hassel und Mehn
Krankengymnastik in MA

Hansebube
Schwerlast / Modellbau

Xing (Businesscomunity)

Zellomobil
Homepage eines Freundes

Videoastronomie
Ein Bikekollege und seine Teleskope

Koeripike
Scharfe Wurst in MA

Hochseilgarten Kandel

Open TTd
Transport Tycoon Clone

W-Support
DER Deutsche Handysupportdienstleister, repariert fast alle Namhaften Hersteller.

PDF Unlock
Entsperrt PDF Dateien

Nitro PDF Reader

HTTRACK
Guter Website Downloader

Blue Griffon HTML Editor

InkScape
Vectorgrafik Programm

Notepadd++

Fixit PDF Reader
Super PDF Reader und Printer

IrvanView

Impressum

Claus Rothe

Hohenhöfen 1c
37581 Bad Gandersheim
& Pfälzer Wald

Mobil: +49 176 81188859

E-Mail: post@...